Ein Schluck aus dem Opernglas

Das BosArt-Trio gehört inzwischen zu den feinsten Adressen des deutschen Musikkabaretts. Nicht die satirische Axt setzen die drei Herren ein, sondern das Florett. Jederzeit fein gesponnen sind ihre BosArtigkeiten – nur das laute Lachen im Publikum stört.
Im heute gezeigte Programm nehmen die Spottvögel einen kräftigen Schluck aus dem Opernglas. Es enthält nahezu alles, was den Opernfreund interessiert - von historischen Aufnahmen, einem Italienisch-Kurs für Anfänger, über Primatonnen, Kastraten und Fehlbesetzungen bis hin zu Wagners "Ring" im Beatle-Sound. 

Wolfgang Schäfer , langjähriger Leiter der Frankfurter Kantorei, Professor für Chorleitung an der Musikhochschule Frankfurt/Main und künstlerischer Leiter des Freiburger Vokalensembles.

Hans Hachmann, Instrumentalimitator, ist seit vielen Jahren klassischer "Radiologe", d. h. er arbeitet als leitender Musikredakteur beim SWR.

Reinhard Buhrow , Klavierakrobat, Künstlername Renard Büro (siehe unser Interview unten) ist an der Musikhochschule Freiburg "Lehrer für besondere Aufgaben" (quasi eine Art James Bond unter den Lehrern).

120 Min., mit Pause
Eintritt: € 15,- / erm. 12,-
 Zur Kartenbestellung... 
 Druckversion