Mehr Muzik als Theater

Drei Herren reiferen Alters mit schwerer Pomadenfrisur und in zu engen Anzügen betreten die Bühne. Mit steifen Gesten, würdevollen Gesichtern und einer Umständlichkeit, die ihnen so schnell keiner nachmacht, kommen drei Musiknarren daher, die alle Grenzen zwischen Theater, Musik, Sprache und Kabarett sprengen.

Wenn die drei Männer inzwischen auch gelernt haben, in ganzen Sätzen zu sprechen... zuweilen fällt ein Wort ins Niemandsland zwischen Bühne und Publikum und eine erstaunliche Suche beginnt, denn mehrere Töne sind dem Wort hinterhergesprungen und fehlen nun auch... 

25 Jahre entwerfen Klaus Huber, Buddy Sacher und Peter Wilmanns nun schon ihr Haus gegen alle Regeln der Architektur. Man munkelt, sie bastelten insgeheim an einem selbstverwaltetem Seniorenzentrum, in dem sie am Ende ohne anstrengende Reisen auftreten können vor Gesinnungsgenossen und alten Lieben.
Nun feiern sie ihr Jubiläum. Und was gibt’s zu trinken?

„Lebendiger als bei Ars Vitalis kann Kunst kaum sein.” (Die Welt)

90 Min., mit Pause
Eintritt: € 15,- / erm. 12,-

   Zur Kartenbestellung... 
 Druckversion