facebook  Facebook

Weisheitsbaumpfad Staufen

TEXTE IN DIE BÄUME GESCHRIEBEN
Der Weisheitsbaumpfad in Staufen

Auf den beiden Waldwegen zwischen dem Weinberg (Schuppenweg/Im Mannwerk) und dem Stationenweg, der hinauf zur Johanneskapelle führt (Im Süßtrunk), finden Sie ca. 28 Holzscheiben auf denen Zitate über die Verbindung von Bäumen und uns Menschen zu lesen sind.
Diese sind aus bekannten Texten der Literatur und aus Schriften der Religionen entnommen. Sie laden ein zu einem achtsamen, meditativen Spaziergang. Wenn Sie Muße haben, können Sie vor den Bäumen innehalten und sich etwas von ihnen erzählen lassen.

Bäume sind nicht nur Bäume. Sie sind auch lebendige Wesen. Sie gehören genau wie wir zur großen Ökologie des Planeten und wir verdanken ihnen sehr viel. Wir leben durch die Bäume, aber die Bäume können durch uns sterben.
Im Schwarzwald gibt es viele erschöpfte und kranke Bäume. Hier wird ihnen eine Stimme verliehen und es liegt an uns, auf sie zu hören.

Idee/Textauswahl: Yesche Udo Regel
Realisation: Kulturamt Staufen und Forstrevier Eschwald
Juni 1998
 Druckversion